Trainingszeiten

Trainingszeiten

07.05.2020
Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation und den Beschlüssen unserer Landesregierung bleibt unser Schützenhaus vorerst weiterhin geschlossen!
Gleiches gilt auch für die Geisbachhalle in Fremersdorf wo unsere Bogenschützen trainieren!
Derzeit erarbeiten wir ein neues Konzept, um unsere Schießstätte auf eine mögliche Wiedereröffnung unter Einhaltung der gesetzlich geforderten Hygienevorschriften vorzubereiten und zu gegebener Zeit dann auch wieder öffnen zu können.
Es bleibt nun abzuwarten, welche Beschlüsse für das Vereinsleben die nächste Zeit erfolgen …
– Der Vorstand –

Absagen Trainingszeiten im Schützenhaus und Geisbachhalle Fremersdorf

Wegen der  Corona-Virus Pandemie findet ab sofort kein  Training für Luftgewehr, Luftpistole, Feuerwaffen (Kurz- und Langwaffen),
Blasrohr und Bogen bei uns statt !
Das Schützenhaus Rehlingen und auch die Geisbachhalle Fremersdorf sind bis auf Weiteres geschlossen!
Änderungen/Wiederaufnahme unseres  Trainings werden wir zeitnah bekannt geben und wir bitten hierfür um Verständnis!
– Der Vorstand –

Sonst übliche Trainingszeiten im Schützenhaus Rehlingen + Geisbachhalle Fremersdorf
Das Training für Luftgewehr, Luftpistole, Feuerwaffen (Kurz- und Langwaffen) findet zu den nachfolgenden Zeiten im Schützenhaus Rehlingen statt:

Jugend                             Dienstag von 17:00 bis 18:00 Uhr
Aktive                               Dienstag von 18:00 bis 21:00 Uhr + Donnerstag von 17:00 bis 21:00 Uhr
Aktive                               Freitag von 17:00 bis 21:00 Uhr ( nur Blasrohr + Feuerwaffen, keine Luftdruckwaffen)

Bogenschießen: Unsere Bogenschützen trainieren im Winter in der Geisbachhalle in Fremersdorf und die Trainingszeiten sind wie folgt:
Dienstags    17:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag 16:00 bis 18:30 Uhr

Für das Training Feuerwaffen und Bogenschießen bitten wir alle Neulinge/Interessenten um eine vorherige Terminabstimmung,  Adressen und Telefonnummern finden Sie unter www.sgrehlingen-siersburg.de Dies ist notwendig da in der Hallensaison die Trainingskapazitäten begrenzt sind.

 


Die Kommentare sind geschlossen.